LLS Termin 30.05.2022

Thema: Rechte an und Exekution in Datenbestände

Vortragende: Laura Kasalo & Sebastian Schwamberger

Diskussionsleitung: Joachim Pierer

"Daten sind die Lebensader der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung, weshalb nicht zuletzt die Europäische Kommission mit dem Data Act und dem darin verankerten Datenzugang ein neues IP-ähnliches Recht an Datenbeständen vorgeschlagen hat. Nach einem ersten Teil in welchem dargelegt wird, ob die Einführung eines neuen Datenrechts überhaupt notwendig ist, wird der Frage nachgegangen, ob und wie ein betreibender Gläubiger in der Zwangsvollstreckung auf Daten bzw Rechte an Daten als Exekutionsobjekt zugreifen kann."


Details & Vorbereitungslektüre können auf der LLS Moodle-Plattform gefunden werden.


Weitere Informationen finden sich wie immer auch unter: https://unternehmensrecht.univie.ac.at/team/rueffler/legal-lunch-seminar-lls/

Das LLS findet ihr auch auf Moodle – meldet euch am besten direkt beim Kurs an, um immer informiert zu bleiben.

Solltet ihr Interesse haben, einen Vortrag im Rahmen des LLS zu übernehmen, freuen wir uns jederzeit über eure Kontaktaufnahme und eure Vorschläge.

Liebe Grüße
Euer LLS Team