Bewerbung als Fellow

Für die Bewerbung als Fellow der Ars Iuris Vienna füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Doktorand*innen werden laufend aufgenommen.


Eine Bewerbung ist bereits vor Inskription möglich!

Noch nicht inskribierte Prae Docs werden darum gebeten, uns über ihre Inskription am Laufenden zu halten und uns ihre Matrikelnummer nach Vergabe sogleich via E-Mail bekanntzumachen.

Die Unterstützungserklärung des/der Betreuer*in / des Dienstvorgesetzten finden Sie hier.

Pflichtfelder sind mit einem roten Quadrat markiert
Persönliche Daten
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Vorname
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Nachname
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Geburtsdatum
bereits inskribiert
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: bereits inskribiert
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Matrikelnummer
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: E-Mail Adresse
Dissertation
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: (falls vorhanden) vorläufiger Titel der Dissertation bzw Dissertationsthema
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Betreuer*in
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Voraussichtliche Fertigstellung
Anstellung
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Anstellung
Unterlagen
Folgende Dokumente laden Sie bitte als PDF-Dateien hoch:
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Lebenslauf
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Unterstützungserklärung der Betreuer*in/des Dienstvorgesetzten
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Foto (als jpg oder png)
Commitment
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich bereit, folgendes Commitment für Ars Iuris Vienna abzugeben:
• Teilnahme an der Ars Iuris Methodenlehre (für Doktorand*innen, die die Methodenlehre noch nicht absolviert haben)
• Teilnahme an mindestens einem Jour fixe pro Jahr
• Teilnahme an mindestens einem Socratics Seminar pro Jahr
• 1 Textbeitrag bei einem Socratics Seminar (im Laufe des Doktoratsstudiums)
• Teilnahme an einem Transferable Skills Workshop pro Jahr
• Abonnieren der University of Vienna Law Review

Alternativ und optional können auch folgende Leistungen erbracht werden (dies kann einen der oben genannten Punkte ersetzen):
• Redaktionsmitglied der VLR
• Einreichung eines Beitrags zur VLR
• Teilnahme am Lesekreis
• Mitarbeit im Laboratorium Iuris
• Mit-Organisation der Jours fixes
• PR-Tätigkeit für die Ars Iuris Vienna

Natürlich sind Sie eingeladen, sich auch darüber hinaus in die Ars Iuris Vienna einzubringen. Außerdem ist für Fellows der Ars Iuris Vienna der Code of Good Practice der Doktoratsschulen (https://arsiuris.univie.ac.at/ueber-uns/code-of-good-practice/) verbindlich. Bitte beachten Sie, dass sich die Leitung der Ars Iuris Vienna vorbehält, Doktorand*innen, die ihr Commitment grob missachten, aus der Ars Iuris Vienna auszuschließen.
Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Bitte kreuzen Sie folgenden Punkt an
Ende